VIELFÄLTIGE AUSWAHL AN FEINEN JUWELEN UND GOLDSCHMUCK

Zirkon

Der Zirkon zählt zu den Edelsteinen mit besonders breitem Farbspektrum. Es reicht von durchsichtig über Gelb, Orange bis hin zu Blau. Seine Farbenvielfalt verdankt er dem Gehalt von Seltenen Erden und Eisen. Zirkon zeichnet sich durch einen besonders hohen Brechungsindex aus und einen starken Glanz. Übertroffen wird er darin nur vom Diamant, weshalb auch durchsichtige Zirkone als Diamantersatz verwendet wurden. Zirkon wird vorwiegend in Südostasien gefunden (Birma, Kambodscha, Thailand). Da er in den Fundstätten in recht geringer Menge vorkommt, ist er als Edelstein nicht so bekannt geworden, wie er es wegen seines Feuers und der Farbenvielfalt eigentlich verdient hätten. Orange-rote Zirkone werden auch als Hyacinthe bezeichnet.

Nicht zu verwechseln ist der natürliche Edelstein Zirkon mit dem künstlich erzeugten Zirkonia. Dieser wird aus Zirkoniumoxid im Labor erzeugt und dient als Diamant-Imitation.