VIELFÄLTIGE AUSWAHL AN FEINEN JUWELEN UND GOLDSCHMUCK

Brillantring

Der Brillantring

Der Brillantring ist ein ganz besonderes Schmuckstück. Ein Brillant besticht durch sein Feuer, denn der Brillantschliff ist ein in jahrhundertelangem Bemühen entwickelter Schliff zur optimalen Lichtbrechung, der den natürlichen Glanz des Diamanten besonders gut zur Geltung bringt. Mit einem Brillantring erwerben Sie ein Schmuckstück, das aus dem härtesten natürlichen Material überhaupt gefertigt wurde. Wir bieten zahlreiche Brillantringe zu einem besonders günstigen Preis an. Gerne stehen wir Ihnen für eine Beratung in unserem Schmuckgeschäft, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Brillantring kaufen

Der Brillantschliff gestaltet sich in seiner perfekten Form rund und mit mindestens 56 Facetten. Er wurde entwickelt, um das Feuer eines Brillanten besonders gut zur Geltung zu bringen, was auch jeden Ring mit Brillant zu einem ganz besonderen Geschenk macht und ein Lächeln auf das Gesicht des Beschenkten zaubert. Wir führen ständig eine erlesene Auswahl an Brillantringen für jeden Geschmack in unserem Sortiment, zum Beispiel:

  • Klassischer Brillantenring
  • Brillantring Weißgold
  • Brillantring Gold 585 und 750
  • Brillantring 1 Karat
  • Verlobungsringe Weißgold Brillant
  • Und viele mehr

Lassen auch Sie sich von dem unverwechselbaren Farbenspiel und Glanz des Brillanten bezaubern, wenn das Licht beim Ein- und Austritt durch den Brillanten reflektiert und in die Spektralfarben gebrochen wird.

Brillantring Weißgold, Gelbgold und Rotgold - immer bezaubernd schön

Diese feine Material führen wir als Goldring mit Brillanten für zahlreiche Anlässe, je nach Geschmack mit Weißgold, Gelbgold oder Rotgold.

Der Wert des Brillanten bemisst sich stets nach vier Kriterien, nach den englischen Begriffen auch „die 4 C's“ genannt: Gewicht (Carat), Farbe (Colour), Reinheit (Clarity) und Schliff (Cut). Das Gewicht eines Brillanten wird dabei traditionell in „Carat“ angegeben, diese Gewichtseinheit entspricht 0,2 Gramm. Ein Brillantring von einem Carat hat also Brillanten mit einem Gewicht von 0,2 Gramm.

Je größer ein Brillant wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass im Wachstumsprozess Einschlüsse und Verfärbungen den Kristall trüben, daher steigt der Wert eines weißen und reinen Brillanten mit seiner Größe. Allgemein bekannt ist der Einkaräter, wegen seiner Wertbeständigkeit und Seltenheit auch gerne als Stein für Verlobungsringe (zum Beispiel als Verlobungsringe Weißgold Brillant) oder für Eheringe gewählt.

Während des langen Wachstumsvorgangs eines Edelsteins ist es unvermeidlich, dass das perfekte Kristallgitter durch Einschlüsse winziger Fremdstoffe, Gase oder Flüssigkeiten gestört wird. Für die Qualität eines Steines spielt daher das Einschlussbild, also die Anzahl, Größe, Farbe und Positionierung der Einschlüsse auch eine Rolle, wobei der höchste und seltenste Reinheitsgrad des Brillanten als „lupenrein“ bezeichnet wird.

Auch beim Ring Brillant entscheidet der Schliff des Steins über den Durchgang und die Reflexion des Lichts im Brillanten und damit über dessen „Brillanz“. Entscheidend sind die Proportionen, das heisst das Größen-Verhältnis von Oberteil, Rondiste, Unterteil und deren Winkel.

Gerne stehen wir zur Verfügung, wenn Sie einen Brillantring kaufen möchten und eine Beratung wünschen.