VIELFÄLTIGE AUSWAHL AN FEINEN JUWELEN UND GOLDSCHMUCK

-

Südseeperlen

Südseeperlen faszinieren und schmeicheln als ansprechende Schmuckstücke. Südseeperlen werden in jahrelanger Arbeit herangezogen in Perlfarmen in der Südsee, in Meeresgewässern des Südpazifiks um die Philippinen, Indonesien, Thailand, Myanmar bis hin nach Australien. Hier in Europa ist das edle Schmuckstück beliebt als Südseeperlenkette, Südseeperlen Ohrringe, Südseeperlen Anhänger oder Ring mit Südseeperle.

Auch für Sie gibt es das passende, schmeichelnde Schmuckstück. Wir beraten Sie gerne.

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Südseeperlen kaufen

Südseeperlen wachsen in der Muschel Pinctada maxima, der größten Perlmuschel überhaupt. Eine lange Wachstumszeit und eine aufwendige Kultivierung sind notwendig, das die edle Perle sehr empfindlich ist. Auf dem Weg der Entwicklung zum Südseeperlen Schmuck ist die Perlen im Schnitt zwei bis drei Jahre gewachsen, je nach Größe auch bis zu sechs Jahre. So ist die Ausbildung besonders dicker Perlmuttschichten möglich. Dank der umfassenden Lichtreflexion an den feinen Strukturen der Perlschichten besticht die Südseeperle somit durch einen besonders schönen Lüster, welcher auch als „seidig“ oder „satin-ähnlich“ beschrieben wird.

In unserem Sortiment finden Sie die folgenden Varianten von Südseeperlen Schmuck:

  • Die klassisch schöne Südseeperlenkette
  • Bezaubernde Südseeperlen Ohrringe und Südseeperlen Ohrstecker
  • Zeitlose Südseeperlen Anhänger
  • Eine ansprechende Auswahl von Südseeperlen Ringen
  • Südseeperlen Schmuck, in welchem goldene Südseeperlen verarbeitet wurden

Unsere Südseeperlen Preise stellen unsere Kunden zufrieden. Sie profitieren von unserem weltweiten Einkaufsnetzwerk und von unseren Direkteinkäufen ohne Zwischenhändler, wenn Sie bei uns Südseeperlen kaufen.

Über Südseeperlen

Die klassische Farbe der Südseeperle ist weiß. Ebenso finden sich Übergangstöne von weiß bis hin zu hellem silber, sowie creme-weiß und creme. Seit zwei Jahrzehnten sind goldene Südseeperlen ebenfalls beliebt. Diese Variante wächst in der goldlippigen Perlauster - den goldenen Muschelpigmenten verdankt diese Südseeperle ihre Farbe. Der Goldton reicht von hellem Sonnengelb bis zu tiefem warmem Gelbgold.

In den letzten Jahren erfreuen sich mehrfarbige Südseeperlen Kombinationen zunehmender Beliebtheit, zum Beispiel Kombinationen aus Südseeperlen in verschiedenen Gold- und Cremetönen oder Zusammenstellungen aus Tahitizuchtperlen und Südseezuchtperlen in verschiedenen Farben. Diese Varianten sind auch beliebt bei Kunden, die Südseeperlenketten kaufen.

Der Klassiker bei Südseeperlen ist die Perlenkette .Das Collier wird dabei immer verlaufend gearbeitet, d.h. die Größe der Perlen nimmt von hinten bis zur Mitte zu. Viele Kunden ergänzen diese Auswahl durch ein Paar passende Ohrhänger, entweder nur mit zwei ausgesucht schönen und identischen Südseeperlen, mit Brillanten oder mit einem Farbakzent durch Farbedelsteine.